...

Newsletter Forschung Europäischer Forschungspreis für Informatik-Professor Bernd Finkbeiner

by user

on
Category: Documents
68

views

Report

Comments

Transcript

Newsletter Forschung Europäischer Forschungspreis für Informatik-Professor Bernd Finkbeiner
Newsletter
Presse und Kommunikation
7. Januar 2016
Forschung
Europäischer Forschungspreis für Informatik-Professor Bernd Finkbeiner
Der Informatiker Bernd Finkbeiner wird als erster Professor der Universität
des Saarlandes mit dem hochdotierten ERC Consolidator Grant der
Europäischen Union ausgezeichnet. Die Auszeichnung ist mit einer
Förderung in Höhe von zwei Millionen Euro verbunden. Bernd Finkbeiner
wird damit Methoden für die automatische Programmsynthese erforschen.
Das Ziel ist es, Software vollautomatisch zu erzeugen, ohne dass ein
menschlicher Programmierer auch nur eine einzige Zeile Programmcode
schreiben muss. Die so erstellten Computerprogramme sollen zudem garantiert fehlerfrei sein.
Dies ist besonders für sicherheitskritische Software wichtig, etwa um autonome Fahrzeuge zu
steuern. [mehr]
Neuer Anhaftungsmechanismus von Bakterien entdeckt: Erreger
Staphylococcus aureus nutzt „Klimmzug-Technik“
Staphylococcus aureus ist einer der wichtigsten bakteriellen
Krankheitserreger weltweit. Zellen dieses Erregers können gut an
biologischen und künstlichen Oberflächen haften und dabei Biofilme bilden,
die sich kaum noch bekämpfen lassen. Forscher der Universität des
Saarlandes konnten nun im Rahmen des Sonderforschungsbereichs 1027
nachweisen, dass Staphylococcus aureus einen sehr effektiven Mechanismus
nutzt, um an einer künstlichen Oberfläche anzudocken: Die Erreger sind in der Lage, sich mit
Hilfe von Zellwandproteinen aktiv an eine Oberfläche „heranzuziehen“. Die Ergebnisse der
aktuellen Studie wurden in der Fachzeitschrift „Soft Matter“ veröffentlicht. [mehr]
Universität am „Designetz“ beteiligt – gute Chancen auf Förderung
Das „Designetz“, ein Zusammenschluss von 47 Partnern aus dem Saarland, Rheinland-Pfalz
und Nordrhein-Westfalen unter Federführung von RWE Deutschland, hat gute Chancen auf
Millionenförderung im Rahmen des SINTEG-Programms: Zusammen mit vier weiteren
Bewerbern ist das Designetz soeben für das Förderprogramm „Schaufenster Intelligente
Energie“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie ausgewählt worden. [mehr]
1
21.09.2016
Menschen
Saarbrücker Poetik-Dozentur: Vorträge über das Theater der Gegenwart
Bereits im fünften Jahr veranstaltet die Universität des Saarlandes
gemeinsam mit der Stadt Saarbrücken, dem Saarländischen Staatstheater
und dem VHS Regionalverband Saarbrücken die deutschlandweit einzige
Poetik-Dozentur für Dramatik. In diesem Wintersemester kommt der
Dramatiker Falk Richter nach Saarbrücken. Seine Vorträge sind öffentlich,
der Eintritt ist frei. [mehr]
Journalistenpreis Informatik wurde in Saarbrücken verliehen
Der Journalistenpreis Informatik wurde an der SaarUni verliehen. Die saarländische Staatskanzlei hat
diesen Preis ausgelobt und den Wettbewerb
gemeinsam mit der Saarbrücker
Informatikforschung durchgeführt. Die drei
Hauptpreise gingen an ein Redaktionsteam um Tina
Kaiser für einen Artikel in der „Welt am Sonntag“,
an Dirk Asendorpf für einen Hörfunkbeitrag in
SWR 2 Wissen und an das Team um Michael
Bartlewski für eine Ausgabe der Sendung „Die Frage“ im Bayerischen Fernsehen. Ein
Sonderpreis wurde zudem an Christian Grasse vergeben für einen Beitrag im
Deutschlandradio. [mehr]
Veranstaltungen
Winterball der saarländischen Hochschulen am 23. Januar
Zur Ballnacht in festlichem Ambiente laden die saarländischen
Hochschulen alle Tanzbegeisterten am Samstag, dem 23. Januar 2016, in
die Saarbrücker Congresshalle ein. Zwei Live-Bands werden in den
beiden Tanzsälen verschiedene Musikrichtungen anbieten. Außerdem legt
DJ Matte im Foyer West bis tief in die Nacht internationale Partymusik
auf. Tickets gibt es online, im Uni-Shop, an Vorverkaufsstellen und an
der Abendkasse. [mehr]
Night of the Profs: Partynacht mit Uni-Professoren
Am 14. Januar gibt es wieder eine „Night of the Profs“ der Saar-Uni, bei der Professoren
Tanzmusik für Studenten auflegen. Mitwirken werden Antonio Krüger (Informatik),
Wolfgang Maaß (BWL), Sigrid Ruby (Kunstgeschichte), David Scheschkewitz (Chemie) und
Frank Spinath (Psychologie). Die Party beginnt um 21 Uhr auf dem Saar-Campus (Foyer des
Gebäudes E 2.2).[mehr]
2
21.09.2016
Ausstellung zum Deutschen Historischen Institut Rom: 125 Jahre
Erforschung des Vatikanischen Geheimarchivs
Die Ausstellung „125 Jahre Deutsches Historisches Institut in Rom“ wird am 11. Januar
eröffnet. Bis 4. März gewähren Tafeln mit Urkunden, Schriftstücken und Bildern Einblicke in
Geschichte und Arbeit des Instituts, das sich seit 1888 unter anderem der Erforschung des
Vatikanischen Geheimarchivs widmet. Zu sehen ist die Ausstellung montags bis freitags von
8 bis 20 Uhr im Foyer von Gebäude B3 1. Sie ist Kooperationsprojekt des Lehrstuhls für
Neuere Geschichte und Landesgeschichte der Saar-Universität von Professor Gabriele B.
Clemens, des Instituts für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz und des
Deutschen Historischen Instituts Rom. [mehr]
Weitere Veranstaltungsmeldungen
Einige der Ringvorlesungen, die in diesem Semester an der Saar-Uni angeboten werden,
laufen auch im neuen Jahr weiter. Hier finden Sie weitere Informationen.
Interkultureller Praxistag am 9. Januar
Vortrag von Professor Wahlster: Vom selbstfahrenden Auto bis zum Tiefseeroboter
Studium
Studieninfos für Flüchtlinge und Eingangstest für MINT-Studium
Die Universität des Saarlandes hat im Sommer ein Programm für Flüchtlinge initiiert, die
gerne ein MINT-Fach studieren möchten, aber ihre Hochschulzugangsberechtigung aufgrund
eines Verlustes ihrer Zeugnisse nicht nachweisen können. Mitte Februar wird erneut ein
Eingangstest angeboten, der als Zugang für einen von zehn MINT-Studiengängen der SaarUni gedacht ist. Flüchtlinge mit Abiturzeugnis dagegen können sich wie alle internationalen
Studenten regulär an der Saar-Uni für die MINT-Fächer und viele weitere Studiengänge
bewerben.[mehr]
Probestudium Physik an der Saar-Uni
Wie spannend ein Physikstudium ist, können Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen
11 und 12 beim „Probestudium Physik“ herausfinden. In diesem Jahr dreht sich alles um
Schwingungen und Wellen. In echten Vorlesungen, mit vielen Experimenten und in Praktika
geben Professoren und Dozenten ab dem 9. Januar an vier Samstagen Einblicke ins PhysikStudium und in die Forschung an der Saar-Uni.[mehr]
3
21.09.2016
Informationen der Pressestelle
campus – Das neue Web-Magazin der Saar-Uni
Die Universität des Saarlandes hat ein
neues Web-Magazin. Unter
campus.uni-saarland.de finden Leserinnen
und Leser Reportagen, Interviews und
Servicethemen rund um die Universität:
Aktuelle Forschungs- und Studienbericht,
Porträts von Wissenschaftlern, Studenten
und Absolventen sowie verschiedene
Serviceangebote. Abonnenten, die sich
kostenlos auf der Online-Plattform
registrieren, können Beiträge kommentieren und über die sozialen Netzwerke
weiterempfehlen. Über eine Newsletter-Funktion kann sich jeder Interessierte neue Artikel
zusenden lassen. [mehr]
Medienecho aus Print- und Online-Medien
Artikel der Saarbrücker Zeitung
Ausgründung der Saar-Uni entwickelt Energiespeicher für Bauwirtschaft
Professor Rainer Hudemann: „Hitler hatte so gut wie keine eigenen Ideen“
Was erwartet die saarländischen Hochschulen im Jahr 2016?
Nebenjob Schriftstellerin: Janina Ebert studiert an der Saar-Uni und schreibt Romane
Saarbrücker Professor für Informatik gewinnt EU-Forschungspreis
24-Stunden-Vorlesung als Zeichen des Protests an der Uni
Vorlesungsmarathon: Asta kämpft für den Erhalt der Volluniversität
Bologna lässt Studenten keine Zeit zum Jobben
Gesundheitsökonom Martin Dietrich: „Mit Bettenabbau keine Stimmen zu gewinnen“
Der Campus geht auf Sendung: Studenten drehen Videos für den „Eulenfunk“
Es geht ans Eingemachte: Fakultäten der Saar-Uni leiden unter der Finanznot
Proteste gegen die Sparpolitik
Studentin aus Kamerun erhält DAAD-Preis für soziales Engagement
600.000 Euro für den Gründercampus der Saar-Universität
Botanischer Garten: Auszeichnung für Garten-Helfer
4
21.09.2016
Der Uni-Campus soll fahrradfreundlich werden
Gustav-Regler-Forschung und die Folgen: Zurück in die Zukunft
„Schweigen bringt nichts!“: Asta ruft zu Mahnwache vor dem Landtag auf
Weitere Medienartikel
Eine Ethik für Nerds (spektrum.de)
Professor Eike Emrich: „Der Spitzensport muss sich neu bestimmen“ (faz.net)
Spart das Saarland die Uni kaputt? (sr-online.de)
Fernsehberichte über die Saar-Uni
SR-Fernsehen, Aktueller Bericht
EU-Forschungspreis für Saarbrücker Informatiker
Weihnachtsvorlesung an der Saarbrücker Uni
Landtagsdebatte um den Doppelhaushalt
Auswirkungen des Sanierungsstaus auf die Universität
Hörfunkbeiträge über die Saar-Uni
Beiträge im Saarländischen Rundfunk
Flüchtlinge an der Saar-Uni (SR 2 Kulturradio)
Saarbrücker Poetikdozentur: Falk Richters erste Vorlesung (SR 2 Kulturradio)
Falk Richter: „Meine Zuschauer müssen sich intensiv auseinandersetzen können“ (SR 2
Kulturradio)
Mahnwache gegen Uni-Sparkurs (SR 2 Kulturradio)
Redaktion
Friederike Meyer zu Tittingdorf
Leiterin der Pressestelle
Tel. 0681/302-3610
Mail: [email protected]
Layout und Gestaltung: Jana-Katharina Burnikel
Folgen Sie der Universität des Saarlandes auf Twitter und Facebook
5
21.09.2016
Fly UP